17.5.2020

Unsere Lämmer gedeihen prächtig und durch unsere Kreuzungslämmer ist die Herde sehr bunt geworden.

Aus der Zeit mit den Juraschafen hatten wir einige Juramix Muttern mit Coburger Bock gepaart und dabei sind  Schecken, schwarze und fuchsfarbene  Lämmer entstanden. Daneben haben wir natürlich unsere reinrassigen Tiere, die wir weiter in Herdbuchzucht führen.

Der Aufwuchs ist noch nicht so toll und wir müssen noch mit Lämmermüsli nachhelfen

Im Lämmerschlupf stehen sie dichtgegrängt, um sich die leckersten Körner zu sichern

01.04.2020

Die Lammzeit haben wir und unsere tollen Muttern geschafft. 11 Muttern haben gelammt. Alles ist prima verlaufen. 5 mal Drillinge und sonst Zwillinge , alle gesund und munter. Jetzt wird es wohl etwas wärmer,  dann können die Kleinen schon mal einige Zeit auf die Weide. Bei den Drillingen müssen wir teilweise etwas zufüttern, aber sonst machen die Muttern ihre Sache gut.

Mama ist unser Trampolin

Ach, was riechst Du gut.