Überregionale Elite-Auktion in Dermbach am 16.April 2016

Bei der 24. gemeinsamen Absatzveranstaltung für Rhönschafe und Coburger Fuchsschafe in Dermbach wurde wieder eine stattliche Zahl von Zuchtböcken aus ganz Deutschland präsentiert. Der Thüringische Schafzuchtverband hatte sich wieder große Mühe gegeben, mit vielen freundlichen Helfern, auf dem Rhönlandhof eine ansprechende Veranstaltung zu organisieren. Leider war in diesem Jahr die große Halle belegt, so daß ein provisorischer Ausweichplatz herhalten mußte, der doch dem unfreundlichen Wetter nicht genügend Widerstand entgegenstellte, und viele Züchter und Besucher zusätzliche wärmende Bekleidung aus den Koffern holen mußten. Gut daß die Tiere alle eine dicke wärmende Wolle trugen.. 

 Bei den 29 aufgetriebenen Fuchsböcken war viel Licht , aber auch mancher Schatten zu sehen. Einige Tiere waren so schwer, daß sie weit über das eigentliche Landschafsgewicht  hinausgingen. Auch Zahnfehler, Druck im Rücken und beginnende Durchtrittigkeit wurden gerügt. Auf der anderen Seite gab es aber natürlich auch hervorragende, korrekte Tiere. 

Die  nach Alter in 4 Klassen eingeteilten Bockgruppen wurden von Zuchtleiter Rainer Wulf aus (RP) und  dem Sprecher des Zuchtbeirates der AG Fuchsschaf Hans-Josef Geurtz (NRW ) gerichtet .

Als Siegerbock rangierten  sie den Bock Kat.Nr 6 von Klaus Engels aus Anschau .

Reservesieger wurde der Bock mit der  Kat.Nr. 8  von Armin Bergmann aus Mömbris

Wollsieger wurde der Bock mit der Kat. Nr 2 von der GBR Kieser aus Eisfeld

Beste Bocknachzuchtsammlung wurden unsere Böcke mit den Kat Nr. 29;30;31

Bei der anschließenden Auktion konnten fast alle Böcke einen neuen Besitzer finden. Mit dem Höchstpreis von 1300 € für den Siegerbock konnte man nicht zufrieden sein, aber eine leicht steigende Tendenz für die Spitzenböcke ist doch auszumachen

Links der Siegerbock von  Klaus Engels und rechts der Reservesieger von Armin Bergmann

Die Wolle des Wollsiegers aus der Zucht GBR Kieser wird hier noch einmal von Richter H-J Geurtz demonstriert

Der Landrat des Landkreises Wartburgkreis gratuliert Frauke zur Bocknachzuchtsammlung